Über die Firma

Die Ambulanz ZBM GESUNDHEIT offene Handelsgesellschaft ist medizinischer Subjekt, der im Gebiet von Bytom und angrenzender Städter von 2000 handelt. Anfangs beschäftigte sich ZBM Gesundheit ausschließlich mit der Arbeitsmedizin und sie leistete die Dienste für individuelle Kunden und große Unternehmen. Gegenwärtig führt die Ambulanz zwei moderne Beratungsstellen in Bytom und sie leistet die Dienste im Bereich der Arbeitsmedizin, grundlegender Gesundheitsfürsorge, der Fachberatungsstellen, der Rehabilitation, der Physiotherapie, des bildgebenden Verfahrens, einschließlich der Röntgenuntersuchung, der Densitometrie, solcher kardiologischen Untersuchungen, wie 24-stundige Überwachung in der Form der Langzeit-Blutdruckmessung, des Elektrokardiogramms, des Belastungselektrokardiogramms, der Echokardiografie, der Ultraschalluntersuchungen und anderer Untersuchungen. Die Ambulanz führt medizinische Versorgung der Massenveranstaltungen, einschließlich größter Sportveranstaltung in Bytom aus, das heißt Beuthener Laufhalbmarathon, die ungefähr 1500 der Teilnehmer versammelt. Zusätzlich versorgen wir die Integrationsveranstaltungen, die durch die Unternehmer und andere Subjekte organisiert werden und oft einige Hundert der Teilnehmer übersteigen. ZBM Gesundheit führt medizinischen Transport im Land und im Ausland für die Patienten grundlegender Gesundheitsversorgung im Rahmen der Leistungen, die aus den Finanzmitteln des Nationalen Gesundheitsfonds finanziert werden, und in Aufträge privater Personen, der Versicherungspersonen und anderer Subjekte aus. Es, was uns von anderen medizinischen Transporten unterscheidet, ist moderne Transportbasis, neue Fahrzeuge, die völlig ausgestattet werden und an den Transport der Patienten angepasst werden, die ständige Überwachung in verschiedenen klinischen Zuständen erfordern. Der Transport wird mit der Sicherung durch die Rettungsassistenten, die Ärzte verschiedener Fachgebiete, erfahrene Krankenschwestern und der Sanitäter ausgeführt. Alle unsere Fahrzeuge erfüllen die Norm PN-EN 1789 – mechanische Fahrzeuge und ihre Ausstattung. Der Transport kann in der Sitzposition, in der Ruhelage oder bei der Verwendung des Herzbettes stattfinden. Die Transportdienstleistungen betreffen die Beförderung der Patienten zu den Beratungsstellen, der Krankenhäusern, zu Hause, die Zufuhr für die Untersuchungen, die Konsultationen, zum Zentrum der Dialysen oder zwischen medizinischen Einrichtungen. Die Strecken der Fahrten werden online bei der Beteiligung der Systeme der Kontrolle der Strecke der Fahrt GPS überwacht. Die Gesamtanzahl „erklärter Patienten“ beträgt über 20 000 Erklärungen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress