DIE SICHERUNG DER VERANSTALTUNGEN


Gemäß dem Gesetz von „der Sicherheit der Massenveranstaltungen“(das Gesetzblatt Nummer 106, Position 680 von 1998 mit späteren Änderungen) ist der Organisator jeder Veranstaltung, wo die Anzahl der Teilnehmer beträgt über:
• 1000 Personen – für die Veranstaltungen auf frischer Luft
• Personen – für die Veranstaltungen in geschlossenen Objekten
verpflichtet, medizinische Versorgung den Teilnehmern der Veranstaltung zu sichern. Die Einzelheiten reguliert die Verordnung des Gesundheitsministers von 6 Februar 2012 über minimale Anforderungen, die medizinische Sicherung der Massenveranstaltung betreffen.

Facebook

Get the Facebook Likebox Slider Pro for WordPress